Anfrage / Checkliste für Federdruckbremsen

Bezogen auf Ihre Applikation benötigen wir für die Auslegung der Kupplung bzw. Bremse alle relevanten Daten der Anwendung.

Zur Festlegung der bestmöglichen Komponente sind die wichtigsten mechanischen, elektrischen und Umgebungsbedingungen erforderlich. Auch die Daten der mechanischen und thermischen Belastungen sind zwingend erforderlich, um die Prozess- und Feldsicherheit zu gewährleisten.
Die Projektierung der die technisch / wirtschaftlich optimalen Bremse oder Kupplung basiert auf Ihren Vorgaben.

Precima wird, stützend auf dem bestehenden Produktportfolio oder ggf. auch einer Neuentwicklung, zeitnah mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Ihre Kontaktdaten
Ansprechpartner
Technische Anforderungen
Wählen Sie Ihre technischen Anforderungen an die Bremse
Haltebremse
S/h
J
Arbeitsbremse
KW
1/min
S/h
kg m²
Umgebung
°C
°C
Beschreiben Sie die Einsatzumgebung
(Außen, Innen, Agressive Umgebung, Galvano-Anlagen, etc.)
Individualisierung
Weitere Angaben
Sie haben spezielle Wünsche oder Anforderungen? Unsere Experten unterstützen Sie gerne bei der Lösungsfindung.
* = Option wählen
*² = Befestigung Staub-SR: Reibblech, Flansch oder Rille im Gegenlagerschild
Für Ihre Akten
Legen Sie optional eine Referenz / Task-ID / Fall-Nummer für Ihre Akten fest.
Datenschutz