Magnetbremsen / Federdruckbremsen für Krantechnik & Hebezüge

Die Produktreihen FDW und FDX von Precima Magnettechnik sind für unterschiedlichste Krananwendungen im Außeneinsatz mit einem sehr großen Schutz gegen raue Umgebungsbedingungen ausgelegt. Durch die kompakte Bauweise und das Baukastensystem sind diverse sinnvolle Optionen realisierbar.

Typische Anwendungen sind dort wo robuste, verschleißarme und kompakte  Halte- oder Arbeitsbremsen bei Applikationen benötigt werden, in denen ein hoher Schutz gegen äußere Einflüsse gefordert wird und die Betriebssicherheit entscheidend ist.

Typische Einsatzgebiete sind Hafen und Marinekran oder für Antriebe in der Schwerindustrie, wie z.B. Stahl- oder Walzwerke und Kohleabbau.

  • Drehmomentenbereich 5 Nm - 1600 Nm
  • Schutzgrad bis zu IP 67
  • Einsetzbar für S1 – 100% Dauerbetrieb
  • Standardspannungen 24, 48, 103, 180 und 205 VDC
  • cCSAus- Ausführung
  • GL/DNV- und ABS- Zertifikat
  • Optional Handlüftung
  • Optional Tachobohrungen
  • Optional Mikroschalter als Funktions-und /oder Verschleißüberwachung
  • Optional Heizung
  • Optional Klemmkasten
  • Sonderausführungen auf Anfrage

 

Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen maßgeschneiderte Federdruck- / Magnetbremsenlösungen zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis.
Kontaktieren Sie uns jetzt unverbindlich.

Häufig eingesetzte Produkte 

FDB Robuste Arbeitsbremse

FDB

Robuste Arbeitsbremse
FDW Staub- und wasserdicht

FDW

Staub- und wasserdicht